Projektmanager (w/m/d) Programmentwicklung und Marketing Schule

Es fängt mit Lesen an: Lesen ist die zentrale Voraussetzung für Bildung, beruflichen Erfolg, Integration und zukunftsfähige gesellschaftliche Entwicklung. Die Stiftung Lesen führt in enger Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen bundesweite Programme, Kampagnen, Forschungs- und Modellprojekte durch: www.stiftunglesen.de.

Die Leseförderung im schulischen Rahmen ist einer der zentralen Wirkungsbereiche der Stiftung Lesen. In einem eigenen Schulportal unter www.derlehrerclub.de unterstützen wir Lehrkräfte aller Schularten mit Unterrichtsmaterialien, Lesemedien und exklusiven User-Aktionen bei der (fächerübergreifenden) Förderung von Lesekompetenz und Lesemotivation. Ob Methoden zur Lesekompetenzförderung, aktuelle Kinofilme im Unterricht, der Einsatz von Apps zum Lesen lernen oder die Nutzung des Mediums Zeitschriften gegen den pubertären „Leseknick" – die Angebote und Initiativen sollen niedrigschwellige, sowohl an den Interessen von Lernenden als auch den Bedürfnissen von Lehrenden orientierte Zugänge zu unterschiedlichen Lesemedien eröffnen, Spaß am Lesen vermitteln und die Lesekompetenz fördern.


Für den strategischen Ausbau unserer schulischen Leseförderung möchten wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt eine Vollzeitstelle besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, Dienstsitz der Stiftung Lesen ist Mainz.



Ihr Aufgabengebiet:

Ihr Profil:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis zum 20.Juni 2021 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittsdatums auf unserem Bewerberportal https://haufebewerbermanagement-2656.de.umantis.com/Vacancies/242/Application/New/1.


Kontakt:
Karen Ihm
Tel.: 06131  28890-22




Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

<< Zurück zum Stellenmarkt



counter-image